Global denken – lokal handeln

Global denken - lokal handelnHerzlichen Dank an Melanie Linde, Pia Seyfer und Anja Wischneschwski von der Edith-Stein-Schule Ravensburg. Für ihre Seminararbeit haben sich die drei Schülerinnen unter dem Thema „Global denken- lokal handeln“ zwei Projekte unserer Stiftung ausgesucht , das Waisenhaus in Lashio und die Brainfood-Aktion um mit zwei Aktionen Spenden zu erwerben.

Dazu organisierten die drei einen Stand auf dem Wochenmarkt an einem Samstag am 26. April 2014 und verkauften viel Selbstgemachtes und Handarbeiten aus Myanmar und bei einem Kuchenverkauf in Wilhelmsdorf am 24. Mai 2014 selbstgebackene Köstlichkeiten. Es wurde die stolze Summe von 600 €uro erworben, das sind umgerechnet 780.000 Kyat.

Herzlichen Dank!