„Mutige Frau“ im Einsatz für die Schwachen

Syrien: „Mutige Frau“ im Einsatz für die  Schwachen

Eine „mutige Frau“: das ist die  Don-Bosco-Schwester Carolin Tahhan
Fachakh. Sie ist verantwortlich für die  weibliche Salesianergemeinschaft
in Damaskus. Als eine von 13 „Mutigen Frauen  des Jahres 2017″ ist sie im
vergangenen März durch das US-amerikanische  Außenministerium
ausgezeichnet worden – für ihren Einsatz an der Seite der vom  Krieg
getroffenen Menschen, insbesondere der Frauen und Kinder. (rv)

Hier  mehr in Text und Ton